Archives

All posts for the day September 14th, 2015

Bald ist es geschafft…“Festung Europa“ (mit Friedensnobelpreis)
Europa knickt ein, vor Menschen, die Schutz suchen, vor dem, woran Europa nicht ganz unbeteiligt ist. Aber wer kann schon erahnen, dass die die Waffen, die man ihnen großzügig geschickt hat, auch dazu benutzt werden, um auf Menschen zu schießen? So eine Frechheit.
Und nun haben wir den Salat, alles in Schutt und Asche und nun ist das Gejammer über die Folgen groß.
Waffen müssen wir aber weiter verkaufen, sonst gefährdet das Arbeitsplätze, ein Teufelskreis.
Deutschland hat noch schnell die Gelegenheit genutzt, um sein Image aufzubessern, bevor es dann auch dicht machte.
Ich frage mich ja ernsthaft, wie solche Entscheidungen gefällt werden. Nachdem sogar die BILD auf den „refugees welcome“ Zug aufgesprungen ist, rudert die Bundesregierung Kilmoter weit zurück. „Pegida und Co“ fühlen sich bestätigt und die NaziBanden ziehen weiter ihre Kreise. Bis auf die letzte Demo in Hamburg habe ich im übrigen recht wenig darüber gelesen, dass wirklich rechtliche Maßnahmen eingeleitet wurden. Unsere Politiker verurteilen das Vorgehen, aber tollerieren es, irgendwie ist das schizophren.
Lasst uns Mauern durchbrechen, denn jeder Mensch hat das Recht, dort zu leben, wo es ihm gefällt! Wir in Deutschland genießen diese Freiheit, auch wenn wir uns dessen leider viel zu selten bewusst sind. Warum es also anderen Menschen missgönnen.
Unsere Erde ist unser Lebensraum, alles andere sind nur künstliche Konstrukte unserer immer komplexer werdenten Gesellschaften.