Archives

All posts for the day Mai 31st, 2012

Liebe Dich selbst!!!! liest man überall.

Selbstakzeptanz als Allheilmittel.

Was aber, wenn man mit sich unzufrieden ist? Nicht nur weil andere es sagen, sondern weil man es selbst merkt? Was ist, wenn diese Art die man lieben soll Menschen verletzt, die man gern hat? Wie oft verzeihen sie dir?

Manchmal ist Reden nur Silber und Schweigen Gold…manchmal schweigt man im falschen Augenblick und ehe man realisiert, was geschehen ist, ist es vorbei und es bleibt nur noch die Flucht…kann man das an sich lieben lernen?

Der Gedanke immer im falschen Moment zu schweigen frisst an einem…bis es nicht mehr geht. Wovor hat man Angst wenn man Worte los wird? Welche Worte sind einem welche Konsequenzen wert? Für einen Angsthasen leider nicht sehr viel. Dadurch tut man Menschen weh, die einem sehr viel bedeuten. Allein der Gedanke, in diesem Moment falsch reagiert zu haben nagt an der Seele. Der Vorwurf reisst sie dann entzwei. Er ist gerechtfertigt und tut trotzdem weh. So will man nicht sein und jeder, der einem anderes erzählen will, irrt sich gewaltig.

MAN KANN KEINE ART AN SICH MÖGEN, DIE MAN SELBST AN ANDEREN VERACHTET!!!